DIE ENTSPANNUNG

 

Körperliche Unausgeglichenheit, Verspannungen, Überlastung, Angstzustände sowie psychische Dissbalancen, sind häufig beobachtete Phänomene unserer Zeit. Wer wünscht sich da nicht einen Weg zu Gelassenheit und innerer Ruhe und von Zeit zu Zeit eine Reise zu sich Selbst. 

Wir fühlen uns ständig wie unter Strom, als ob wir uns dauernd in einem Kampf befänden. Somit wird auch unser Leben zum Kampf, einem Leben, dass eigentlich als Lern- Übungs- und Erfahrungsplatz mit einer begleiteten Entdeckungsreise gedacht war, der Reise zu uns selbst.

 

Es ist daher wichtig, gesunde und wirksame Formen für Entspannung zu entwickeln und nicht durch Alkohol, Drogen oder Freizeitstress einen falschen, nur vorübergehenden Entspannungszustand hervorzurufen. Mentale und körperliche Entspannungsaktivitäten, aktiv wie auch passiv, sind ein psychophysischer Vorgang, der nachweislich Spannungszustände neutralisieren kann.

 

Wenn wir uns entspannen, dann öffnen wir uns für DIE Lebensenergie, die immer in einem unendlichen Maß, um uns aber auch in uns selbst, vorhanden ist. Bleiben wir weiter in unserer Stresssituation (Anspannung), dann verschließen wir uns derer weiterhin!

 

Auch wenn Sie die nächsten Worte für zu einfach erachten,

aber einer der besten Wege gesund zu bleiben ist;

ERHOLEN-ENTSPANNEN-REGENERIEREN

 

 

 

WORKSHOPS - VORTRÄGE

 

THEMEN

  • Die Stufen zu gesunder Lebensweise