NATUR UND NATÜRLICHE UMGEBUNG

 

Natur in ein paar Zeilen zu fassen ist nicht ganz leicht und es wäre auch ungerecht aus dieser Vielfalt, der unerschöpflichen Menge an Wissen, Publikationen und Informationen  etwas hervorzuheben. Natur wurde vertont, gemalt, gedichtet, verfilmt, literarisch verfasst, überliefert und erforscht.

Die Natur ist weiters der höflichste und geduldigste Gastgeber den es gibt, um nur einige aus den unerschöpflichen Beispielen zu nennen.

 

Jedes Wort, das man zu Papier bringen will, glaubt man schon irgendwo gelesen zu haben. Alles Gesagte und Geschriebene kommt einem  bekannt vor und doch erkennt man oft an seinen eigenen Handlungen, wie fremd einem diese Thematik ist. 

 

Die Natur ist DIE Energietankstelle für Körper Geist und Seele. Bewegung in natürlicher Umgebung ist für den menschlichen Organismus der Jungbrunnen schlechthin. In der Natur können wir uns gut SELBST erkennen, Ordnung, Regelmäßigkeit, Anpassungsfähigkeit und Veränderungsbereitschaft sind in unserem Leben ebenso vorhanden, wie in der Natur.

 

Es sollte daher unser permanentes Bestreben sein, mit den Zyklen der Natur zu leben und sie zu achten, denn wir sind ein Teil von ihr und somit ein Teil des Ganzen.

 

Es liegt für mich daher auf der Hand, unsere Seminarstandorte sorgfältig und Natur bezogen auszuwählen. Denn meine Lebens- und Arbeitsphilosophie  ist es, naturnah und natürlich zu sein und auch zu bleiben.

 

Ich teile diese Philosophie gerne mit Ihnen, denn es ist genug für uns alle da!

 

WORKSHOPS- VORTRÄGE

 

THEMEN

  •  Die Stufen zu gesunder Lebensweise